Home / FAQ / Welches Sägeblatt ist für die Stichsäge geeignet?

Welches Sägeblatt ist für die Stichsäge geeignet?

Eine Stichsäge zu haben, ist die eine Sache. Das passende Sägeblatt zu haben, die andere. Eine Stichsäge kann noch so teuer sein, wenn das Sägeblatt nicht auf das Material abgestimmt ist. So benötigen Sie für Holz ein anderes Sägeblatt wie beispielsweise für Kunststoff. Als Hilfe werden passende Sägeblätter vom Hersteller oft so farblich gekennzeichnet, sodass man sie erkennen kann.

Für die Wahl des richtigen Sägeblattes ist auch die Werkstück-Dicke bedeutend: In einer vollständigen Hubbewegung des Sägeblattes von oben nach unten sollte es das Material komplett durchschneiden können. Dafür müssen Sie die Dicke des Werkstücks kennen. Eine Zahl auf dem Sägeblatt gibt die Länge dessen an. Wichtig: Die Länge des Sägeblattes kann man nicht mit der maximalen Dicke des Materials gleichsetzen. Dafür müssen immer einige Millimeter abgezogen werden. Die genauen Angaben sollten Sie in den Angaben des Herstellers finden.

Des Weiteren sollten Sie wissen, wie Sie sägen wollen. Sind Sie dabei, Kurven zu schneiden, ist ein langsames und feines Arbeiten von größter Wichtigkeit. Dafür sind Sägeblätter geeignet, die viele und gleichzeitig kleine Zähne besitzen. Für gerade Schnitte sind groß gezahnte Sägeblätter besser. Diese haben deutlich weniger Zähne, welche in größerem Abstand zueinander auf dem Sägeblatt sitzen. Dadurch sägt das Blatt zwar erheblich schneller, wird aber auch etwas unsauberer.

Zum Schluss gilt auch hier: Qualität vor Quantität. Schlechte Sägeblätter gehen schneller kaputt und sind ebenso für die Sicherheit nicht wirklich förderlich.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück